Bergrallye Hofstätten an der Raab

Heute in 3 Wochen ist es soweit, wir starten nach der Sommerpause wieder die Motoren bei der Bergrallye Hofstätten an der Raab.

Was genau ist die Bergrallye und was macht diesen Sport so attraktiv ! ?

Mit einer mittlerweile 37 Jahre langen Geschichte hat sich der Bergrallyecup zu einer der größten und spektakulärsten Motorsportserien Österreichs etabliert !
Besonders zeichnet die große Markenvielfalt diesen Cup aus wobei die Fahrzeuge immer weiterentwickelt werden und viele am besten Stand der Technik stehen. Vom historischen Puch 500 bis hin zu den Big Bangers mit über 600 PS können die Fans zig Fahrzeuge bestaunen.
Viele Piloten bewegen ihre Boliden auf absoluten Profiniveau und gehören zu den schnellsten Tourenwagenfahrern Europas !
Die Rennstrecken sind bis zu 2500 Meter lang und zur gänze Asphaltiert.
Gefahren werden an einem Veranstaltungstag 2 Trainingsläufe und 3 Rennläufe wobei die schnellsten 2 addiert und in die Wertung kommen.
Um eine Chancengleichheit zu gewährleisten wird in verschieden Klassen nach dem AMF (Austria Motorsport Federation) Reglement gestartet.
Besonders für die Fans ist die Teamnähe, jeder Fahrer und jedes Teammitglied beantwortet gern eure Frage und steht jederzeit für Autogramme und Fotos zur Verfügung.

in den nächsten Tagen werden wir euch die einzelnen Klassen und deren Protoganiesten vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.