Bergrallye Arzberg

Ein Rennen voller Spannung, Dramatik und Freude !

Im 2 Trainingslauf rollte Hermann mit seinem neu aufgebauten Kadett aus !  Das schlimmste wurde befürchtet !  Doch wie sich herausstellte war es nur ein kleiner Fehler im Einspritzsystem !

Frisch motiviert wurde der 1 Rennlauf gestartet und Hermann konnte auf Anhieb auf den 3 Rang in der starkbesetzen Klasse E1-2000 ccm belegen !  Im 2 Lauf brach dann leider ein Unibalgelenk im Vorderachsbereich und somit war ein Ausritt nicht mehr zu Vermeiden ! Glücklicherweise wurde das Fahrzeug nicht stark beschädigt und somit steht ein Start nächstes Wochenende in Sankt Agatha nichts im Wege !

Beim Scirocco von Michi Wels gab es leider auch im 2 Training Probleme, die Halbachse ging kaputt !  Doch das Team konnte es reparieren und er konnte noch auf den 4 Platz fahren !

Manuel Blasl auf seinem VW Golf 17 hatte auch mit einigen Problemen zu kämpfen, konnte aber noch den tollen 2 Platz in der Klasse E1-1600 ccm  erkämpfen !

 

 

P1010900P1010924

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.